Depressionen: Zitate, Sprüche und Spruchbilder

Unbezahlbar
Spruchbild: Unendlich wertvoll: Menschen, die keine großen Reden schwingen, sondern einfach da sind, wenn es einem mies geht. nur Text

In der Depression zeigt sich häufig, wer ein wirklicher Freund ist. Aber das sollte man nicht verallgemeinern. Es gibt auch echte Freunde, die einfach nicht gut mit der Erkrankung umgehen können.

Die Dame in Schwarz
Spruchbild: Die Depression ist gleich einer Dame in Schwarz. Tritt sie auf, so weise sie nicht weg, sondern bitte sie als Gast zu Tisch und höre, was sie zu sagen hat. CG Jung nur Text

Wir haben in unserem Beitrag „Haben Depressionen einen Sinn?“ die tiefenpsychologische Sicht auf die Dinge ausführlich erläutert. Die Arbeiten von Carl Gustav Jung spielen in diesem Zusammenhang eine besondere Rolle.

Das Umfeld ändern
Spruchbild: Wir können Menschen, die um uns herum sind nicht ändern. Aber wir können entscheiden, wen wir an uns heranlassen. - unbekannt - nur Text

Viele der Betroffenen stellen fest, dass sie mit Depressionen zunächst ganz alleine da stehen. Aber es kann auch sinnvoll sein, sein Umfeld selbst zu prüfen.

Depressionen sind nicht selten
Spruchbild: nur Text

Depressionen können jeden treffen und sind nicht selten. Deshalb ist es Zeit, dass das Thema entstigmatisiert wird. Auch damit die Bereitschaft steigt, sich behandeln zu lassen.

Eschöpft vom Fassaden bauen
Spruchbild: nur Text

Oft versucht man während der Depression nach außen stark zu sein, obwohl man innerlich am Boden ist. Dafür gibt es mehrere Gründe. Vor allem will man anderen nicht zur Last fallen oder hat Angst vor Ausgrenzung.

Depressives Schweigen
Spruchbild: Ich möchte weinen, ich möchte dir alles erklären, ich möchte so vieles rausschreien. Und alles was ich hinbekomme ist ein müdes Lächeln und ein leises nur Text

Gerade in der Depression ist es schwer zu reden. Psychotherapie ist schwerstarbeit für die Betroffenen. Für Angehörige ist es oft schwierig, dieses Zeichen zu deuten.

Selbstfürsorge ist nicht egoistisch
Für sich selbst sorgen ist nicht egoistisch, sondern lebensnotwendig - Veronica Ray nur Text

Das soll hier kein politisch motiviertes oder irgendwie neoliberales Postulat sein. Es geht einfach darum. Wenn man sich nicht um sich selbst kümmert, gerade wenn man Depressionen hat, ist man irgendwann gar nicht mehr in der Lage, sich um andere zu kümmern.

Keine Entschuldigung nötig
Spruchbild: Niemand sollte sich für seine Krankheiten auch noch entschuldigen müssen. nur Text

Depressionen sind eine Krankheit. Niemand möchte freiwillig krank sein. Das gilt für einen Beinbruch, aber auch für Depressionen

Info zu Sprüchen und Zitaten bei Depression Ende

  • filter_dramaAbout
    Emotionen und Gedanken während der Depression auszudrücken ist nicht einfach. Deshalb diskutieren wir unser depressives Erleben mit der Community in den sozialen Medien häufig anhand von Spruchbildern, Zitaten und Gedankengängen, die wir hier sammeln.
  • filter_dramaMotivation
    Es geht uns in unserer Zitatesammlung nicht darum, irgendwelche Weisheiten oder Philosophien zu verbreiten. Es geht uns auch nicht darum zu sagen, dass wir in allem Recht haben. Es geht uns um eine andere Botschaft, die sich an die Betroffenen richtet. Du bist nicht allein!
  • Pinterest
    Du möchtest nur ein einzelnes Zitat pinnen und hast den Pinterest-Button nicht in Deinem Browerser installiert? Kein Problem, wir haben eine Zitatepinnwand auf Pinterest zusammengestellt.

Bleib in Kontakt ...

Du bist nicht bei facebook, willst aber trotzem nichts verpassen?
Dann besuch oder folge uns gerne auch auf:

Pinterest
Google+
Twitter

Auch interessant

Kommentare